Schwarze Chiffonblusen

Schwarze Chiffonblusen

Mit ihrem transparenten Material und der klassischen Farbe sind diese bezaubernden Oberteile ein echter Blickfang und gleichzeitig vielseitig kombinierbar. Chiffon ist ein feines Gewebe, das aus Naturfasern, Kunstseide oder Kreppgarnen bestehen kann. Es hat eine zarte Struktur und ist leicht durchsichtig. Der edle Stoff macht schwarze Chiffonblusen außerdem zu perfekten Begleitern für besondere Anlässe.

Ein Material für alle Fälle

Aufgrund des Materials fallen diese Oberteile sehr elegant und geben gleichzeitig jede Menge Haut Preis. Mutige Damen tragen schwarze Chiffonblusen einfach direkt über dem BH. Der wird am besten auch in Schwarz gewählt, sodass ein harmonischer Look entsteht. Natürlich können Sie auch ein Top darunter tragen, sodass nur Arme und Schultern durchscheinen. Schwarze Chiffonblusen mit verspielten Volants und Bubikragen haben eine stylische Vintage-Ausstrahlung. Diese Modelle harmonieren wunderbar mit Bleistiftröcken mit hohem Bund. Alternativ können Sie mit einer Marlenehose kombiniert werden. Elegante High Heels runden das Outfit dann ab. Wenn Sie die Bluse mit einer Skinny Jeans und einer Lederjacke kombinieren, wird sie sogar alltagstauglich.

Dezent und verführerisch: schwarze Chiffonblusen

Auch für minimalistische Outfits sind diese Oberteile die perfekte Wahl. Dafür brauchen Sie ein gerade geschnittenes Modell mit Blende über der Knopfleiste und klassischem Kragen. Eine dunkle Straight-Leg-Jeans und ein Paar Chelsea-Boots geben dem Trendlook den letzten Schliff. Für ein romantisches und zugleich sehr verführerisches Outfit sind schwarze Chiffonblusen mit zartem Spitzenbesatz das Mittel der Wahl. Weit geschnittene Ärmel unterstreichen den Look gekonnt. Dazu können Sie einen langen Rock mit Volants und ein Paar bequeme Ballerinas tragen.